Ihr Partner für industrielle Instandhaltung

Aus der Praxis: Engagierter Kundenservice steht bei der Eberhardt Antriebstechnik an erster Stelle

Wieder einmal konnte die Eberhardt Antriebstechnik ihre Leistungsstärke unter Beweis stellen. Die Experten aus dem Unternehmensbereich Antriebstechnik hatten die Aufgabenstellung, innerhalb von 48 Stunden die Wartung und Überholung einer Papiermaschine vorzunehmen.

Der Kunde, nicht nur Marktführer Europas sondern auch einer der größten Faltschachtelproduzenten der Welt zeichnet sich als effizienten, verlässlichen Lieferanten und kreativen Entwicklungspartner aus. 

Als einzelne Produktionslinie innerhalb der Unternehmensgruppe des Kunden im Hinblick auf die Veredelungstechnologie besitzt die zu überholende Papiermaschine eine Schlüsselfunktion, so dass ein Produktionsstillstand in jedem Fall vermieden werden musste.

 Um so effizienter und präziser musste nun die anstehende Wartung erfolgen. Das Projekt erforderte die Überholung der beiden Gleichstrommotoren an der Aufrollung. Jedoch mussten die 60 KW Motoren ohne vorhandene Steuerung ausgebaut werden. Es musste die korrekte Position herbeigeführt werden, damit der Ausbau der Gleichstrommotoren vorgenommen werden konnte.

Mit entsprechend hoher Personalkapazität und umfangreichen Arbeitseinsatz konnte in kürzester Zeit die Reparatur der Gleichstrommotoren mit Drehstromfremdbelüftung erfolgen. Der Stator wurde ausgewaschen, getrocknet und Feuchtschutz lackiert. Der Kollektor wurde abgedreht, ausgesägt und poliert. Der Anker wurde neu gewuchtet. Der Gleichstrommotor wurde montiert, die Kohlebürsten ausgetauscht. Im Anschluss daran  erfolgte die Einstellung der neutralen Zone. Die Lagersitze, die durch unsauberen Rundlauf ausgeschlagen waren, wurden ausgebüchst und so in ihre Ursprungsform gebracht. Auch der Probelauf auf dem Prüfstand war erfolgreich. 

Dank engagiertem Kundenservice unseres Experten-Teams konnte die Papiermaschine innerhalb von 48 Stunden wieder in Betrieb genommen werden.

Zurück